• Menü schließen
  •  
    Hotline 07261 94982-0  |  info@kenngott.de
    Leichtigkeit (De-)SeinsContact

    Text lang 2013 Zeichen

    Die Leichtigkeit des (De-)Seins - Treppenbau: Neues Geländersystem lässt das Quadrat aufleben

    Als das die verschiedenen Stockwerke eines jeden Gebäudes verbindende Element kommt der Treppe eine herausragende Bedeutung zu. Sie geleitet Jung und Alt sicher von einer Etage in die nächste und lässt sich dabei von den Fußtritten, die sie tagtäglich abbekommt, überhaupt nicht irritieren. Stattdessen steht sie über Jahre für den Komfort aller ein, die sie begehen – ohne mit der Wimper zu zucken.

    Eben weil eine gute, funktionale Treppe darauf angelegt ist, Generationen zu überdauern, ist auch ihre Optik ein wesentliches Kriterium, so die Philosophie des Treppenherstellers Kenngott. Denn neben einer guten Begehbarkeit ist es bei dem Einrichtungselement besonders entscheidend, ob auch sein Design dazu geeignet ist, den Bewohnern und ihren Gästen ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern – selbst in ferner Zukunft. Regelmäßig setzt der Innovationstreiber Kenngott deshalb neue Impulse in Sachen Erscheinungsbild. Aktuell hat er das luftig und leicht erscheinende Geländersystem TERZO-Quadrat Q3 entwickelt, das quadratische Pfosten, quadratische Knieleisten und einen quadratischen Handlauf besitzt. Es zieht Designliebhaber unweigerlich in seinen Bann: Die ansprechende Ausführung des neuen Geländers lässt das ganze Treppenelement transparent und schwerelos wirken. Die Betonung des Quadrats besinnt sich zurück auf eine Form, die zeitlos ist und geradlinig ihrem Weg folgt. Ebenso elegant ist die Materialauswahl des TERZO-Quadrat Q3. Die Pfosten in Anthrazit und die Knieleisten aus Edelstahl harmonieren ideal mit dem Massivholz, aus dem der viereckige Handlauf angefertigt ist. Dieser ist an der Unterseite leicht und an der Oberseite stärker gerundet, um sowohl das Quadrat zu akzentuieren als auch um eine möglichst hohe Griffsicherheit zu bieten. Das warme Massivholz des Geländersystems können Modernisierer wiederum mit den Stufen ihrer Treppe aufgreifen, sodass die Optik der Treppe insgesamt rund wirkt. Alternativ stehen bei Kenngott die hochwertigen Stufenmaterialien Longlife, Metall, Marmor und Granit zur Auswahl. Sie alle sind nebst ihren materialspezifischen Vorteilen sicher begehbar und so wie TERZO-Quadrat Q3 darauf angelegt, ein Treppenleben lang zu begeistern. Weitere Informationen gibt es unter www.kenngott.de.

     

    Text mittel 1173 Zeichen

    Die Leichtigkeit des (De-)Seins - Treppenbau: Neues Geländersystem lässt das Quadrat aufleben

    Als das die verschiedenen Stockwerke eines jeden Gebäudes verbindende Element kommt der Treppe stets eine herausragende Bedeutung zu. Sie führt Jung und Alt viele Jahre lang sicher und komfortabel von einer Etage in die nächste. Da sie Generationen überdauern soll, ist aber auch ihre Optik ein wichtiges Kriterium, so der Treppenhersteller Kenngott. Für ihn ist neben der guten Begehbarkeit entscheidend, ob auch das Design dazu geeignet ist, ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern. Regelmäßig setzt die Firma deshalb neue Impulse in Sachen Erscheinungsbild. Aktuell hat sie das luftig leicht wirkende Geländersystem TERZO-Quadrat Q3 entwickelt, das quadratische Pfosten, quadratische Knieleisten und einen quadratischen Handlauf besitzt. Diese ansprechende Ausführung lässt das ganze Treppenelement transparent und schwerelos erscheinen. Die Betonung des Quadrats besinnt sich zurück auf eine zeitlose und geradlinige Form. Ebenso elegant ist die Materialauswahl des TERZO-Quadrat Q3: Die Pfosten in Anthrazit und die Knieleisten aus Edelstahl harmonieren ideal mit dem Massivholz, aus dem der viereckige Handlauf angefertigt ist. Dieser ist an den Ecken leicht gerundet, um – trotz Quadrat – eine möglichst hohe Griffsicherheit zu bieten. Mehr unter www.kenngott.de.

     

    Text kurz 681 Zeichen

    Die Leichtigkeit des (De-)Seins - Treppenbau: Neues Geländersystem lässt das Quadrat aufleben

    Als das die verschiedenen Stockwerke eines jeden Gebäudes verbindende Element kommt der Treppe eine hohe Bedeutung zu. Für Kenngott ist es neben der guten Begehbarkeit wichtig, dass auch das Design verzaubert: Regelmäßig setzt der Treppenhersteller daher neue Impulse in Sachen Erscheinungsbild. Aktuell hat er das luftig und leicht wirkende Geländersystem TERZO-Quadrat Q3 entwickelt, das quadratische Pfosten, quadratische Knieleisten und einen quadratischen Handlauf besitzt und betont zeitlos und geradlinig daherkommt. Seine Pfosten in Anthrazit und Knieleisten aus Edelstahl harmonieren ideal mit dem Massivholz des viereckigen, griffsicheren Handlaufs. Mehr unter www.kenngott.de.

     

    Die Leichtigkeit des (De-)Seins - Treppenbau: Neues Geländersystem lässt das Quadrat aufleben

    Form folgt Funktion: Das neue quadratische Geländersystem bietet eine hohe Griffsicherheit, steigert den Komfort beim Begehen der Treppe und überzeugt optisch. (Foto: Kenngott)

     

        

    Die Leichtigkeit des (De-)Seins - Treppenbau: Neues Geländersystem lässt das Quadrat aufleben

    Die Betonung des Quadrats, dessen Geradlinigkeit sowie die zeitlose Materialkombination aus Edelstahl und Massivholz machen die Treppe zum Hingucker.  (Foto: Kenngott)

     

        

     

     

    Kenngott-Logo