• Menü schließen
  •  
    DetailContact

    Reizvolle Treppen

    |  16

    Funktion und Ästhetik im Spagat


    Die Ansprüche an Treppen sind hoch. Sie sollen stabil, standsicher und bequem begehbar sein, sich aber auch harmonisch ins Wohnumfeld einfügen.

    Der individuellen Gestaltung sind einerseits nahezu keine Grenzen gesetzt, andererseits darf darunter die Funktion einer Treppe nicht leiden.

    Die erste Frage bei der Entscheidung für eine Treppenlösung ist immer, wie wird die Treppe genutzt? Wo führt sie hin? Wird sie vergleichsweise wenig begangen oder wird sie stark in Anspruch genommen? Das Stufenmaterial Longlife, Holz, Metall, Beton, Marmor oder Granit entscheidet mit über die Wertbeständigkeit der Treppe.

    Leben Kinder und ältere Menschen mit im Haus, sollte insbesondere auf kindersichere Geländer mit gut greifbaren Handläufen geachtet werden.

    Für alle Treppen gilt: Laufbreite und Auftrittsfläche sollten immer so ausgelegt sein, daß die Treppe sicher zu begehen ist. Baurechtliche Bestimmungen geben dabei Mindestgrößen vor, die nicht unterschritten werden dürfen. Bei uns verlassen nur auf Qualität geprüfte Treppen das Werk.

    Nicht unerheblich für die Planung ist auch der Raum um die Treppe. Wie sieht es beispielsweise mit einer Garderobe aus? Soll der Raum unter der Treppe für einen kleinen Schrank oder eine Arbeitsecke genutzt werden?

    Das sind Fragen, die bei der Planung von Anfang an mit bedacht werden sollten. Denn diese Anforderungen prägen das Aussehen und den Gesamteindruck.

    Eine Treppe ist immer ein Blickfang und nicht selten Herzstück des Hauses. Bei aller Funktionalität sollte daher der Einbindung in das jeweilige Wohnambiente größte Aufmerksamkeit geschenkt werden. Erst das harmonische Zusammenspiel von Geländern, Handläufen, Pfosten und unterschiedlichen Materialien ergibt einen individuellen, unverwechselbaren Eindruck. Die Treppe als Visitenkarte des Hauses offenbart Kultur und Geschmack und demonstriert wie kein anderes Wohnelement eigenen Stil.

    Testen Sie vorab mit dem 3D-Treppenkonfigurator z.B. die Wirkung einer freitragenden KENNGOTT-Treppe!

    Der aktuelle Katalog mit umfangreichen Informationen über Treppensysteme und Materialien kann online angesehen oder kostenlos beim Hersteller angefordert werden.