• Menü schließen
  •  
    Hotline 07261 94982-0  |  info@kenngott.de
     
     
    News // BlogContact

    News von KENNGOTT-TREPPEN

    Die „1-m2-Treppe“ wurde mit dem red dot design award ausgezeichnet und trägt das Qualitätssiegel für ästhetische Formen und nachhaltige Trends

    Den Wohnraum kreativ erweitern

    Originelle Raumgewinntreppe mit red dot design award

    Der bisher ungenutzte Dachboden lässt sich ideal zu einem praktischen Hobbyraum, einem phantasievollen Kinderparadies oder einem ruhigen Platz zum Arbeiten umbauen. Um bequem in die nächste Etage zu gelangen, sollte eine sicher begehbare Treppe vorhanden sein. Doch konventionelle Raumspartreppen sind gefährliche Stolperfallen und gerade unsichere Menschen empfinden das Erklimmen der Stufen oft als unangenehm.

    Wir bringen Sie mit unserer Idee auf dem richtigen Weg – nach oben! Um auf den Dachboden oder die Galerie zu kommen, musste man bisher auf eine bequeme und sichere Treppe weitgehend verzichten, denn eine normale Raumspartreppe ist oft ein Kompromiss zwischen Begehbarkeit und Nutzen.

    Die „1-m²-Treppe“ ist eine echte Alternative zu Samba-, Raumspar- oder Leitertreppen und stellt insbesondere für die Erschließung von engen Räumen eine optimale Lösung dar. Sie besticht mit außergewöhnlicher Technik und garantiert dadurch eine hohe Sicherheit beim Treppensteigen.

    Das besondere Merkmal der Quadratmeter-Treppe ist ihr spiralförmig gewundener Mittelhandlauf aus Edelstahl. Die originelle „1-m²-Treppe“ wurde mit dem red dot design award ausgezeichnet und trägt somit das begehrte Qualitätssiegel für ästhetische Formen und nachhaltige Trends: Das kleine Raumwunder vereint Design und Funktion in einem handlichen Format und garantiert bei einem minimalen Bedarf an Platz eine außerordentlich bequeme Begehbarkeit der Treppe – sowohl in der Aufwärts- als auch in der Abwärtsbewegung.

    Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig, denn bei den Trittstufen stehen die unterschiedlichsten Werkstoffe zur Verfügung. Ob Massivholz, das strapazierfähige Material Longlife, Naturstein oder Glas – Materialien und Oberflächen können bei der Raumgewinntreppe individuell zusammengestellt werden und machen den Aufstieg in die nächste Etage sogar in kleinen Nischen oder engen Fluren zu einem echten Blickfang.

    Möchten Sie wissen, ob sich solch ein Schmuckstück auch für Ihren Ausbau eignet?
    Bereits ab einer Grundfläche von 1,00 x 1,00 m lässt sich diese kleine Treppe umsetzen. Mit jedem Zentimeter mehr, wächst auch Ihr Komfort beim Begehen.

    Gerne nennen wir Ihnen Ihren Ansprechpartner für eine unverbindliche Beratung unter 07261 949820.
     
    Dauerhaft schön

    Dauerhaft schön

    Widerstandsfähiges Stufenmaterial erfüllt lang gehegte Treppen-Träume

    Treppenlauf Niesen, SchweizEine Welt ohne Treppen wäre nicht vorstellbar. Mit ihrer Hilfe erobern wir neue Wohnräume, erweitern unser Platzangebot und erklimmen spielend leicht große Höhen und Tiefen. Sei es, weil sie selbst außergewöhnlich gestaltet sind oder weil einmal berühmte Persönlichkeiten auf ihnen wandelten – viele Treppen haben es bereits zu Weltruhm gebracht.

    So ist die Niesen-Treppe in der Schweiz mit 11.674 Stufen die längste Treppe der Welt. Wer sie bezwingt, bewältigt einen Höhenunterschied von 1.643 Metern. Ein geläufiger Begriff ist den meisten Menschen auch die Spanische Treppe in Rom, auf der jährlich eine Modenschau italienischer Designer stattfindet, und die das ganze Jahr über beliebter Treffpunkt für Touristen von nah und fern ist.

    Beispiele wie die Niesen-Treppe und die Spanische Treppe belegen, dass Treppen immer sowohl funktional als auch optisch attraktiv sein müssen, um zu gefallen. Wir wissen, dass diese Qualitäten auch im privaten Wohnbereich gefragt sind, und haben aus diesem Grund das Stufenmaterial Longlife entwickelt.

    Es ist extrem widerstandsfähig, robust und pflegeleicht – und bietet zugleich eine wahre Fülle individueller Gestaltungsmöglichkeiten. So stellt etwa das Longlife-Design „Asteiche“ eine ideale Alternative zum kostenintensiven Massivholz der Eiche dar. Die Optik der beiden Werkstoffe ist ähnlich, jedoch ist Longlife unempfindlicher als echtes Holz und daher als Trittmaterial von Vorteil. So hinterlassen zum Beispiel hohe Schuhe mit Absätzen und die Bauklötze der Kleinen keine Spuren auf den Stufen.

    Einen eindrucksvollen Beweis dafür liefert der Kugelfalltest: Hier lässt man eine 400 Gramm schwere Metallkugel aus einer vordefinierten Höhe mit Absicht auf die Stufen fallen. Während Massivholz Dellen bekommt und Fliesen splittern, übersteht Longlife den Test unbeschadet. Auch der Einfall von UV-Licht und die Pflege mit im Haushalt üblichen Reinigungsmitteln beeinträchtigen die Optik der Treppe nicht.

    Die Oberfläche des Designs „Asteiche“ weist übrigens Strukturen auf, die nicht nur sehr elegant aussehen, sondern auch eine höhere Rutschsicherheit versprechen. Das Unfallrisiko im Haushalt sinkt.

    Das Stufenmaterial wurde ganz aktuell mit dem Plus X Award in mehreren Kategorien ausgezeichnet und ist auch für die Renovierung von Stufenbelägen in ca. 39 mm Stärke auf Metalltreppen erhältlich.
     
    Wie ist es um die Stufen bestellt?

    Wie ist es um die Stufen bestellt?

    In vielen Fällen ist der Treppentausch günstiger als eine Sanierung

    Generationenübergreifendes Wohnen verteilt sich meist über mehrere Etagen. Unter dem Dach leben die Kinder, im ersten Stock befindet sich das Elternschlafzimmer und im Erdgeschoß – ebenerdig – fühlen sich die Großeltern wohl. Treppen verbinden nicht nur in großen Häusern die einzelnen Wohnwelten miteinander.

    Sie stehen im Mittelpunkt des Alltags und sollten daher regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft werden. Ist die vorhandene Treppe so gut erhalten, dass sie die Sicherheit beim Auf- und Abstieg noch zu einhundert Prozent gewährleisten kann? Wie steht es um den Komfort beim Begehen der Stufen? Und ist das Design nach heutigen Maßstäben überhaupt noch akzeptabel?


    Alte Treppen weisen hinsichtlich Sicherheit, Komfort und Optik oft gravierende Mängel auf. Wenn die Stufen ausgetreten und nicht mehr sicher begehbar sind, das Geländer ramponiert und die Treppe alles andere als modern ist, dann muss zeitnah eine Lösung her.

    Es gibt viele Möglichkeiten: Man kann die in die Jahre gekommenen Stufen abschleifen und neu lackieren oder sie komplett austauschen. Auch das Geländer und der Antritt lassen sich reparieren oder erneuern.

    Experten empfehlen allerdings, eine Treppenrenovierung unbedingt mithilfe eines erfahrenen Treppenbauers umzusetzen. Auch eine ganz neue, zeitgemäßere Treppe sollte in Erwägung gezogen werden, denn in vielen Fällen ist eine neue Treppe inklusive Austausch zu besseren Konditionen realisierbar als eine Sanierung.

    Zum Beispiel gibt es heute moderne Materialien, die ihrer Zeit in Bezug auf Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit weit voraus sind. Seit Jahren bieten wir Longlife an: Stufen aus dem hochwertigen Trittmaterial sind robust, pflegeleicht und dauerhaft unempfindlich gegen hohe Schuhabsätze, verschüttete Flüssigkeiten und spielende Kinder. Sie bestehen den Kugelfalltest unbeschadet. Auch bietet Longlife jede Menge optische Gestaltungsvarianten.
     
    Verkaufsberater/in Partnervertrieb

    Verkaufsberater/in Partnervertrieb

    Sinsheim

    KENNGOTT – Ihr Partner für Neubau und Modernisierung gehört seit Generationen zu den führenden Unternehmen im Treppenbau. KENNGOTT bietet vielfältige und ansprechende Qualitätstreppen für jeden Wohnstil. Das innovative Komplett-Programm umfasst Systemtreppen aus Massivholz, Stein, Metall und Glas. Es wird von über 75 Vertriebspartnern im In- und Ausland verkauft. Der zentrale Produktionsstandort mit moderner CAD/Roboterfertigung ist Sinsheim. Zur Verstärkung unseres Teams in der Zentrale suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

    Verkaufsberater Partnervertrieb (m/w)

    Sie haben bereits erste Vertriebserfahrungen im Bauelemente-/Handwerksbereich gesammelt und werden folgende Aufgabenbereiche übernehmen:     

        • Betreuung unserer Handwerkspartner (Meisterbetriebe) auf Leitungsebene
        • Beratung in vertrieblicher, organisatorischer und technischer Hinsicht
        • Akquise neuer Handwerkspartner bundesweit
        • Verkaufsunterstützung vor Ort

    Wenn Sie Freude an dieser ausbaufähigen Position haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintritttermins bitte per E-Mail an Herrn Kenngott (joerg.kenngott@kenngott.de).
     
    Ihre Karriere als Bauzeichner/Konstrukteur (m/w/d)

    Ihre Karriere als Bauzeichner/Konstrukteur (m/w/d)

    Zur Verstärkung unseres Teams in der Zentrale in Sinsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Bauzeichner/Konstrukteur (m/w/d)

    in Vollzeit, Arbeitsort: Sinsheim

    Ihr vielfältigiges Aufgabenbereich umfasst die Erstellung werkstoffübergreifender CAD-Konstruktionen unserer Systemtreppen (Holz, Metall, Stein, Glas) und Projektarbeiten im Team.

    Kompetent - Ihr Profil:
    Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Bauzeichner/Konstrukteur haben Sie bereits erste Berufserfahrungen in der Erstellung von Bauzeichnungen gesammelt und sind sicher in der Anwendung von einem CAD-Programm. Kenntnisse entsprechender DIN-Normen sind wünschenswert. Sie sind zuverlässig, arbeiten selbständig und genau.

    Sehen Sie Ihre Zukunft in spannenden Projekten, arbeiten gerne im Team und haben Sie Freude an der CAD-Konstruktion? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintritttermins per E-Mail an matthias.kuehne@kenngott.de.

    Eventuelle Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Kühne per E-Mail oder telefonisch. Stellenangebot Bauzeichner/Konstrukteur (m/w/d)

     
    Wir suchen ab sofort: Bauingenieur (m/w/d)

    Wir suchen ab sofort: Bauingenieur (m/w/d)

    Zur Verstärkung unseres Teams in der Zentrale in Sinsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Bauingenieur (m/w/d)

    in Vollzeit, Arbeitsort: Sinsheim

    Ihr Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung, Statik und werkstoffübergreifender CAD-Konstruktion unserer Systemtreppen (Holz, Metall, Stein, Glas) sowie die Vorbereitung und Durchführung von Materialprüfungen im werkseigenen Labor.
    Wenn Sie Freude an der CAD-Konstruktion sowie innovativer Weiterentwicklung des
    Produktprogrammes haben und gerne im Team arbeiten, senden Sie uns bitte Ihre
    vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des
    möglichen Eintritttermins per E-Mail an joerg.kenngott@kenngott.de.

    Eventuelle Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Kenngott per E-Mail oder telefonisch. Stellenangebot Bauingenieur (m/w/d)

     
    Wir stellen ein: Techniker/Konstrukteur (m/w/d)

    Wir stellen ein: Techniker/Konstrukteur (m/w/d)

    Zur Verstärkung unseres Teams in der Zentrale in Sinsheim suchen wir einen

    Techniker/Konstrukteur (m/w)

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit


    Ihr Aufgabenbereich umfasst die werkstoffübergreifende CAD-Konstruktionen unserer
    Systemtreppen (Holz, Metall, Stein, Glas) und Projektarbeiten im Team.
    Wenn Sie Freude an der CAD-Konstruktion und innovativer Weiterentwicklung des Produktprogrammes
    haben und gerne im Team arbeiten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen
    Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintritttermins
    per E-Mail an matthias.kuehne@kenngott.de.

    Eventuelle Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Kühne per E-Mail oder telefonisch. Stellenangebot Techniker/Konstrukteur (m/w)

     
    KENNGOTT ist „Top Marke Haus & Wohnen 2019“

    KENNGOTT ist „Top Marke Haus & Wohnen 2019“

    In der Produktkategorie „Innentreppen“ überzeugte der Treppenspezialist zum zweiten Mal in Folge

    Top Marken – dahinter stecken Spitzenprodukte, die sich im Alltag bewährt haben.


    Weil Verbraucher am besten beurteilen können, wie alltagstauglich ein Produkt ist, hat das Magazin TESTBILD die unabhängige Marktforschungsgesellschaft Statista mit einer bundesweiten Konsumenten-Befragung zu den „Top Marken für Garten, Haus & Wohnen 2019“ beauftragt.

    Die Bewertung erfolgte auf Basis detaillierter Konsumentenbefragungen. Qualität, Langlebigkeit, Funktionalität, Design, Nachhaltigkeit und Preis/Leistung – auf Grundlage dieser Kriterien haben über 6.000 Nutzer im Bereich „Haus & Wohnen“ bekannte Marken aus sieben Warenbereichen und 85 Produktgattungen beurteilt.

    Gesamtsieger in der Produktkategorie „Innentreppen“: KENNGOTT-Treppen – und das bereits zum zweiten Mal in Folge. Wir sind „Top Marke Haus & Wohnen 2019“ und konnten uns auch bei den Einzelkriterien „Langlebigkeit“ sowie „Umwelt und Nachhaltigkeit“ gegen mehr als 20 Treppenbauer durchsetzen.

    Zahlreiche weitere Auszeichnungen – darunter der Red Dot Design Award sowie der drei Mal in Folge gewonnene Architects' Darling Award – dokumentieren die Innovationsfreude der Marke KENNGOTT, die seit über 120 Jahren für Kreativität, Design und Qualität steht. Die hohe Qualität und Beliebtheit unserer Innentreppen wird durch die erneute Wahl von TESTBILD zur "Top Marke Haus & Wohnen 2019" bestätigt.