• Menü schließen
  • Hotline 07261 94982-0  |  info@kenngott.de
     
     
    SteintreppenContact

     

    Hochwertige Steintreppen von KENNGOTT


    Mit der Entscheidung für eine Treppe aus Stein aus unserem Sortiment erhalten Sie eine hochwertige und langlebige Treppe, die viele Jahrzehnte lang genutzt werden kann. Gleichzeitig überzeugen unsere Treppensysteme aus Stein für den Innenbereich durch ihr modernes Design und fügen sich harmonisch in jeden Wohnraum ein. Eine Steintreppe im Innenbereich trägt außerdem oft positiv zum Raumklima bei, indem sie im Sommer angenehm kühl bleibt und im Winter Wärme speichert.

    Ein großer Vorteil dabei ist, dass sich Stein wunderbar mit anderen Materialien zur Raumgestaltung kombinieren lässt. Auch im Hinblick auf die farbliche Raumgestaltung sind Ihnen mit Steintreppen von Kenngott kaum Grenzen gesetzt. Wir stellen für jede Raumaufteilung passende Treppen mit Steinstufen her, die exakt zu den räumlichen Gegebenheiten passen und Ihre individuellen Wünsche berücksichtigen - ob gerade oder gewendelt. Individuelle Treppenlösungen gehören zu unserem Spezialgebiet. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche für Ihre neue Steintreppe mit!

     

    Steintreppe als KENNGOTT-TREPPE WF2

    Steintreppe als KENNGOTT-TREPPE WF2

    Die KENNGOTT-TREPPE WF2 ist eine freitragende Konstruktion, die ohne Wangen oder tragende, groß dimensionierte Handlaufholme auskommt. Das Treppenauge ist frei und transparent. Dadurch wirkt diese Treppe leicht, beinahe schwebend. Es sind verschiedene Ausführungen wie z.B. geradläufig, viertelgewendelt oder halbgewendelt möglich.

     
    Raumspartreppe mit Steinstufen

    Raumspartreppe mit Steinstufen

    Die „1m²-Treppe“ von KENNGOTT-TREPPEN ist eine echte Alternative zu Samba-, Raumspar- oder Leitertreppen. Das besondere Merkmal ist ihr spiralförmig gewundener Mittelhandlauf aus Edelstahl. Die originelle „1-m²-Treppe“ wurde mit dem red dot design award ausgezeichnet und trägt somit das begehrte Qualitätssiegel für ästhetische Formen und...

     
    ZWEIHOLMTREPPE mit Steinstufen

    ZWEIHOLMTREPPE mit Steinstufen

    Diese Treppe aus Stein kommt besonders gerne bei nicht tragenden Wänden zum Einsatz. Die Stufen werden auf zwei parallel verlaufenden Rechteckrohren aufgebracht. Die Stahlkonstruktion (einschließlich Geländer) wird grundiert ausgeliefert und ist als Rohbautreppe geeignet. Die Malerarbeiten sind bauseits auszuführen.

     
    KRAGARMTREPPEN

    KRAGARMTREPPEN

    Kragarmtreppen sind puristisch und elegant zugleich. Unsere Europäischen Zulassung bietet 50 Jahre statische Gebrauchssicherheit. Die Kragarmtreppen sind neben Steinstufen auch mit Holz- oder Metallstufen erhältlich.

     

    Welche Steine eignen sich für Treppenstufen?


    Steintreppen offerieren ein enormes Spektrum an Beschaffenheit, Maserung und Farbgebung. Aufgrund des lebendigen Erscheinungsbildes ist jeder Naturstein ein Unikat. Für welchen Stein Sie sich letztendlich entscheiden, ist abhängig von Ihrem persönlichen Geschmack und bevorzugten Wohnstil. Bei der Fertigung einer Treppe aus Stein können wir unterschiedliche Gesteine verwenden. Unterschieden werden sie nach Hartgestein und Weichgestein.

    Hartgesteine werden vor allem bei sehr starker Beanspruchung der Treppe verwendet, wie sie beispielsweise in öffentlich oder gewerblich genutzten Gebäuden vorliegt. Hier können wir für Sie Treppen aus Quarzit, Gneis und Granit herstellen. Sie sind selbst bei ständiger Benutzung sehr langlebig und lassen sich einfach pflegen und reinigen.

    Weichgestein kommt überwiegend in privaten Wohnhäusern zum Einsatz und ist weniger robust, dafür aber individueller zu verarbeiten. Wir arbeiten bei der Herstellung von Steintreppen vor allem mit Agglomarmor und Marmor. Beide Weichgesteine benötigen nur eine Basispflege, haben einen geringen Reinigungsaufwand und überzeugen durch ihre ansprechende Optik. Agglormarmor ist ein Kunststein.


    Der Begriff Kunststein ist ein bißchen irreführend. Oft denkt man dabei an Kunststoff, bei dem aus irgendwelchen Erdölprodukten etwas anorganisches hergestellt wird. Das ist aber keinesfalls richtig. Als Kunststein wird alles bezeichnet, was vom Menschen selbst produziert wird. Beispielsweise sind die Ziegel, aus denen ihr Haus gebaut wurde, auch Kunststeine. Schließlich hat man sie nicht in der Ziegelform aus der Erde geholt. Das bedeutet aber nicht, dass Kunststeine etwas Anorganisches, Chemisches oder gar Synthetisches hätten.

    Auch Betonwerkstein gehört zu den den Weichgesteinen. Er hat sich für die Verwendung in Mehrfamilienhäuser bewährt.

     

    Steintreppen - verschiedene Bauformen


    Bei uns können Sie sich je nach vorhandenem Platz und persönlicher Vorstellung zur Ausgestaltung verschiedene Bauformen für die neue Treppe mit Stufen aus Stein aussuchen. Ist nur wenig Platz für eine Treppe vorhanden, dann bieten wir beispielsweise eine sehr platzsparende Steintreppe an. Sie benötigt mit einem spiralförmigen Edelstahlhandlauf nur etwa einen Quadratmeter Platz.

    Auch unsere Spindeltreppen gehören zu den Steintreppen, die bei wenig Platz gerne verwendet werden. Außerdem bieten wir Zweiholmtreppen und Metallwangentreppen mit Steinstufen an.

    Eine weitere Form der Steintreppe aus unserem Angebot ist unsere KENNGOTT-Treppe. Durch ihre spezielle Bauform wirkt diese Treppe sehr transparent und fügt sich ideal in modern gestaltete Wohnräume ein.

    Lassen Sie sich von uns bei der Entscheidung für eine Steintreppe aus unserem Sortiment beraten und teilen Sie uns anschließend Ihre individuellen Wünsche zur Gestaltung der neuen Steintreppe für Ihren Wohnraum mit!