Rutschhemmung R9

|  18.08.2015

Unsere fünf Longlife-Materialien zum Thema "Rutschsicherheit"

Jetzt neu

|  18.08.2015

Eröffnung der neuen Werkausstellung auf 500 qm Fläche

Messen

Kommende Messen finden Sie in unserer Messeübersicht

 

Das KENNGOTT - Treppensystem

Die KENGOTT-TREPPE ist eine selbsttragende Konstruktion, die ohne Wangen oder tragende, groß dimensionierte Handlaufholme auskommt. Das Treppenauge ist frei und transparent. Dadurch wirkt diese Treppe leicht, beinahe schwebend.

VORZÜGE UND VORTEILE

• wohlproportionierte Treppenstufen (ca. 65 mm stark)
• große Auswahl an Handläufen und Geländermaterialien
• eine Vielfalt an Stufenmaterialien, Oberflächen und Farben
• bewährtes Schallschutzsystem
• Das werksseitig angebrachte KENNGOTT-Stufenschutzsystem aus Holzwerkstoff hat sich millionenfach bewährt. Es verhindert Beschädigungen während der Bauzeit. Zusätzliche Baustufen werden nicht benötigt
• Sicherheit: zwei Europäische Zulassungen (ETA)
• Design und Qualität im Detail

 

KENNGOTT-TREPPE mit Longlife-Stufen und Terzo-Glas-Geländer

Die Vorteile der Longlife-Stufen:

• Postgeformte Sicherheitskante mit einem Radius von 5 mm (die Berufsgenossenschaft BGHW empfiehlt zur Unfallvermeidung 3 - 10 mm)
• Hohe Resistenz gegen Flecken und Haushaltschemikalien, Leicht zu reinigen und UV-Lichtbeständigkeit
• Hohe Abrieb-/Druckfestigkeit
• Umweltfreundlich
• Strukturierte Oberfläche bei Asteiche, Eiche Barrique, Eiche Trendline, Esche weiß, Pinie Nordic und Schieferline
• Rutschhemmende Oberfläche R9 bei Asteiche, Eiche Barrique, Eiche Trendline, Pinie Nordic und Schieferline.

Video

Innovation "Longlife" - nach jahren noch wie neu
(12MB)

ansehen
 

KENNGOTT-TREPPE Massivholz

Mit all seiner Vielfalt an Farben, Mustern und Arten ist Massivholz ein Naturprodukt, das Wärme ausstrahlt, wenn es um Wohnambiente von Qualität und natürlichem Stil geht. Wir bieten Ihnen:

• Ahorn, Buche, Eiche, Esche, Kirschbaum, Nussbaum
• eine breite Palette an Beizmustern und Farbeffekten
• Längs- oder Parkettverleimung für Massivholz
• mehrschichtige und umweltfreundliche Lackversiegelung der Massivholzstufen für Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit mit natürlicher Optik

 

KENNGOTT 1m²-Treppe

Eine normale Raumspartreppe ist oft ein Kompromiss zwischen Begehbarkeit und Nutzen. Die „1m²-Treppe“ ist eine echte Alternative zu Samba-, Raumspar- oder Leitertreppen und stellt insbesondere für die Erschließung von engen Räumen eine optimale Lösung dar. Sie besticht mit außergewöhnlicher Technik und garantiert dadurch eine hohe Sicherheit beim Treppensteigen. Das besondere Merkmal der Quadratmeter-Treppe ist ihr spiralförmig gewundener Mittelhandlauf aus Edelstahl. Die originelle „1-m²-Treppe“ wurde mit dem red dot design award ausgezeichnet und trägt somit das begehrte Qualitätssiegel für ästhetische Formen und nachhaltige Trends: Das kleine Raumwunder vereint Design und Funktion in einem handlichen Format und garantiert bei einem minimalen Bedarf an Platz eine außerordentlich bequeme Begehbarkeit der Treppe – sowohl in der Aufwärts- als auch in der Abwärtsbewegung. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig, denn bei den Trittstufen stehen die unterschiedlichsten Werkstoffe zur Verfügung.

Video

Innovation "Longlife" - nach jahren noch wie neu
(12MB)

ansehen
 

KENNGOTT - KRAGARMTREPPE

Diese elegante und optisch schwebende Treppe der Marke Kenngott ist der jüngste Beweis für die Innovationskraft der Marke. Dieses mit einer europäischen Zulassung (ETA-13/2016) ausgestattete Treppensystem erfüllt höchste Ansprüche an moderne Architektur.
Die Tragkonstruktion wird aus einem speziellen und hoch verwindungssteifem Metall-Kastenprofil hergestellt. Beim Stufenbelag bietet dieses System eine große Vielfalt, da dieser aus Starkfurnier gefertigt wird und daher viele Holzarten verarbeitet werden können. Auch bei der Wahl der Geländer besteht eine große Vielfalt, so kann dieses dem individuellen Wohnambiente entsprechend gestaltet werden. Von einer Umwehrung bis hin zu einem eleganten Glasgeländer werden in Abhängigkeit der örtlichen Anforderungen (LBO) der gestalterischen Freiheit nahezu keine Grenzen gesetzt.

Video

Innovation "Longlife" - nach jahren noch wie neu
(12MB)

ansehen
 

KENNGOTT-TREPPE Stein

Für jeden Einsatzzweck den richtigen Stein:
HARTGESTEINE: Hierzu zählen beispielsweise Granit, Gneis, und Quarzit. Sie sind härter als Stahl und lassen sich stärker beanspruchen.
WEICHGESTEINE: Hierzu gehören Marmor, Agglomarmor, aber auch Betonwerkstein. Marmor ist kratzbar, nicht säurebeständig und daher nur im Einfamilienhaus zu empfehlen. Agglomarmor eignet sich in Innenbereich für Treppen mit mäßiger Beanspruchung. Betonwerkstein hat sich für die Verwendung in Mehrfamilienhäusern bewährt.

Auswahl aus über 100 verschiedenen Farben, Strukturen und Oberflächen.
Jeder Stein ist ein Unikat.

Video

Innovation "Longlife" - nach jahren noch wie neu
(12MB)

ansehen
 

KENNGOTT 1m²-Treppe

Eine normale Raumspartreppe ist oft ein Kompromiss zwischen Begehbarkeit und Nutzen. Die „1m²-Treppe“ ist eine echte Alternative zu Samba-, Raumspar- oder Leitertreppen und stellt insbesondere für die Erschließung von engen Räumen eine optimale Lösung dar. Sie besticht mit außergewöhnlicher Technik und garantiert dadurch eine hohe Sicherheit beim Treppensteigen. Das besondere Merkmal der Quadratmeter-Treppe ist ihr spiralförmig gewundener Mittelhandlauf aus Edelstahl. Die originelle „1-m²-Treppe“ wurde mit dem red dot design award ausgezeichnet und trägt somit das begehrte Qualitätssiegel für ästhetische Formen und nachhaltige Trends: Das kleine Raumwunder vereint Design und Funktion in einem handlichen Format und garantiert bei einem minimalen Bedarf an Platz eine außerordentlich bequeme Begehbarkeit der Treppe – sowohl in der Aufwärts- als auch in der Abwärtsbewegung. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig, denn bei den Trittstufen stehen die unterschiedlichsten Werkstoffe zur Verfügung.

Video

Innovation "Longlife" - nach jahren noch wie neu
(12MB)

ansehen
 

Glasgeländersystem Cristall

Das elegante Geländer, welches beim Deutschen Patenamt gebrauchs- und geschmacksmusterrechtlich geschützt ist, besteht aus einem zweilagigen Verbundsicherheitsglas. Mit Hilfe eleganter Edelstahl-Glashalter mit bauaufsichtlicher Zulassung wird es seitlich an den Stufen befestigt.
Es ist auf Basis der technischen Regeln für die Verwendung von absturzsicheren Verglasungen (TRAV) konzipiert, absturzsicher und somit auch für Kinder gefahrlos.